Dell N7110 kann nach dem WIN10-Upgrade nicht mit AP verbunden werden

Nach dem Upgrade meines Dell N7110 von Win7 auf Win10 war es nicht möglich, eine Verbindung zu dem Access Point herzustellen, den es vorher verwendet hat. Es schaffte es immer noch, mit dem Router zu verbinden, aber da es viel weiter war, sind die Geschwindigkeiten schrecklich. Ich habe den AP nur weil der Router zu weit ist. Der Router und der AP sind die gleiche Marke und Modell, TP-LINK TL-WR841N. Sie verwenden die gleiche Beschreibung, gleiche SSID, gleiche Passwort.

Leider wurde die Win7 während des Upgrades beschädigt, also ist das Zurücksetzen auf eine Option nicht möglich.

Ich habe den Wifi-Treiber entfernt, den Laptop mit dem Kabel an den AP angeschlossen und den Fahrer aufgefrischt, aber das hat nicht geholfen.

Hast du irgendwelche Vorschläge?

One Solution collect form web for “Dell N7110 kann nach dem WIN10-Upgrade nicht mit AP verbunden werden”

Verwenden Sie keinen Kanal 13

Die eine Sache, die zwischen dem Router und dem AP unterschiedlich war, war der Kanal. Es scheint Win10 auf dem Dell N7110 mag das nicht.
Seltsam, wenn ich bedenke, dass ich in Ungarn bin, wo es legal ist, mit einem ungarischen Windows und es funktionierte gut vor dem Upgrade.

  • Wie kann ich WiFi-Anschluss in Windows 10 einstellen?
  • Verwenden des Netzwerkdruckers auf einem Dualband-Wifi-Router
  • Windows 10 - Es sind keine Verbindungen verfügbar
  • Wie man Internetradio in einen Tuner leitet?
  • Konfigurieren von Wi-Fi in WIndows XP aus der Befehlszeile?
  • Wie teile ich eine Internetverbindung? (Peer-to-Peer-Netzwerk)
  • Anbindung an das GoPro Wifi Netzwerk über einen Router
  • Keine Internetverbindung nach der Deinstallation von VPN in Win10
  • Kann keine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen
  • Warum ist mein 802.11g Wireless LAN so langsam?
  • Broadcom 14e4: 4312 - Treiber installiert ordnungsgemäß geladen. Schnittstelle existiert. Ip link set wlan0 up = RTNETLINK Gerät nicht gefunden
  • Lass uns ein Computergenie sein.